Produktinformationsmanagement

Wir bieten Leistungen rund um die Einführung von PIM-Systemen nach Ihren Spezifikationen und Bedürfnissen an. Wir setzen ausschließlich auf Open Source Technologien wie AtroPIM und übernehmen komplett die Einführung und Konfiguration einer PIM-Software für Ihr Unternehmen. Zudem bieten wir auch Beratung bei der PIM-Implementation und -Integration: fassen Ihre Anforderungen an das PIM-System zusammen, schlagen die möglichen Lösungswege vor und setzen diese um. Sie bekommen einen fest zugewiesenen persönlichen Ansprechpartner, der für Sie immer zu erreichen ist. Wir sind auf lange Zusammenarbeit ausgerichtet und unterstützen Sie auch nach der Projektumsetzung.

Interessiert?

Buchen Sie eine personalisierte Demo oder ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Kontakt aufnehmen

Unsere Leistungen im Detail

  • PIM-Beratung: Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen die Lösungen für Ihre Anforderungen an. Sie entscheiden, welche Lösung Ihren Aufgaben am besten passt.
  • PIM-Einführung: Wir unterstützen Sie bei der Einführung eines PIM-Systems, um Ihre Geschäftsziele beim Produktinformations-Management bestmöglich zu erreichen.
  • PIM-Migration: Gerne migrieren wir Ihre Daten aus anderen Systemen, z.B. aus Akeneo oder Pimcore.
  • Support: Wir sind auf eine langfristige Zusammenarbeit ausgerichtet und supporten Sie gerne auch nach der PIM-Einführung.
  • Weiterentwicklung: Wir programmieren für Sie neue oder passen die bestehenden Module an, um Ihre Prozesse und Besonderheiten ganz genau abzubilden.
  • Integration: Wir integrieren Ihre PIM-Lösung mit Ihrem ERP / WaWi System oder beliebigen Drittsystemen und können auch einen vollautomatisierten Datenaustausch sicherstellen.

Warum AtroPIM?

  • Sie verfügen über alle Ihre Daten und besitzen diese, immer!
  • 100% Open Source und erweiterbar
  • Integration mit beliebigen Drittsystemen dank REST API
  • AtroPIM ist extrem flexibel und konfigurierbar
  • Rollenbasierte Berechtigungen auf Entity- und Feldebene
  • Automatisierung aller produktbezogenen Prozesse
  • Schnelle und bequeme Benutzeroberfläche, auch für Smartphones
  • Große Anzahl von Features direkt aus der Box
  • Ausrichtung auf Vollständigkeit und Qualität der Daten
  • Geringe Einführungskosten und kurze Time-to-Market